register











unsere nächsten Spiele

2. Herren
  gegen HG Rosdorf-Grone III
  am 18.11.2018 um 17:00 Uhr
  in Rosdorf 
  Liga: Regionsklasse
  gegen SV Einheit Worbis II
  am 24.11.2018 um 14:30 Uhr
  in Bovenden (IGS) 
  Liga: Regionsklasse
  gegen HSG Schon./Uslar/Wiens. II
  am 09.12.2018 um 17:00 Uhr
  in Uslar (SH Gymnasium) 
  Liga: Regionsklasse
Damen
  gegen MTV Geismar IV
  am 18.11.2018 um 15:45 Uhr
  in Geismar (SH II) 
  Liga: Vorrunde Gruppe 2
  gegen MTV Moringen
  am 24.11.2018 um 18:30 Uhr
  in Bovenden (IGS) 
  Liga: Vorrunde Gruppe 2
  gegen TSV Landolfshausen II
  am 01.12.2018 um 17:30 Uhr
  in Diemarden 
  Liga: Vorrunde Gruppe 2
Minis
...

Neuigkeiten


1. Herren
- Spanbecker Herren feiern zweiten Sieg in Folge -
geschrieben am 07.11.2018 um 09:02 Uhr | hochgeladen von Nico Schne
Zu ungewohnter Zeit machten wir uns am vergangenen Sonntag mit einem – mal wieder – gut gefüllten Reisebus (danke dafür!) auf den langen Weg zum unbekannten Aufsteiger aus Vorsfelde. Nach dem zurückliegenden Erfolg gegen die SG Zweidorf/Bortfeld wollten wir die nächsten zwei Punkte einfahren und unseren zweiten Tabellenplatz verteidigen. Obwohl es sich bei der Vertretung des MTV um einen Aufsteiger handelt, waren wir aus verschiedenen Quellen gewarnt worden. Vor allem die Möglichkeit, gerade bei Heimspielen, auf ehemalige Spieler der 1. Mannschaft mit Oberligaerfahrung zurückgreifen zu können war uns bewusst. Hinzu gesellen sich viele junge und schnelle Spieler, sodass wir das Spiel von Beginn an fokussiert und konzentriert angehen mussten.
Von Beginn an entwickelte sich die erwartet schwere Partie. Bis zur Mitte der ersten Halbzeit konnte sich keines der beiden Teams absetzen (9:9 nach 16 Minuten) und verlief ausgeglichen. In Folge stellten wir nicht die robusteste Abwehr gegen die durchaus wurfstarken Vorsfelder. Folgerichtig konnten sich diese nach und nach absetzen, auch dank eines gut aufgelegten Schlussmanns. Dennoch hielten wir gerade offensiv gut dagegen und konnten vor allem in Persona Lukas Specht immer wieder gute Akzente setzen. Zudem zeichnete Raphael Plessmann wie gewohnt als sicherer Siebenmeterschütze verantwortlich. Beim Stande von 14:12 aus Sicht der Heimsieben baten die Schiedsrichter zum Pausentee.
Die Marschroute für die zweite Halbzeit war klar. Wir wollten kompakter stehen und keineswegs ohne die zwei Punkte die Heimfahrt antreten. Wir agierten nun wesentlich konzentrierter im Defensivverbund und konnten bis zur 40. Spielminute den Spielstand egalisieren (19:19). Insbesondere Neuzugang Felix Grieme drehte nun auf und war wichtiger Aktivposten in unserem Positionsangriff. Zudem trug Urs Dettmar mit zwei sehenswerten Treffern zum Ausgleich bei. In Folge hatten wir Blut geleckt und wollten den Sieg unbedingt einfahren. Ab Mitte der zweiten Halbzeit konnten wir uns nun spielentscheidend absetzen. Die Gastgeber waren weder durch einen Siebenmeter noch durch den direkten Nachwurf erfolgreich. Den Ballgewinn konnten wir im Gegenzug in die erste eigene Führung seit der 16. Spielminute ummünzen und bis zum Spielende den Vorsprung auf 4 Tore ausbauen, sodass wir mit einem letztlich verdienten 28:24 Auswärtserfolg die Heimreise antreten konnten.
Am kommenden Sonntag treffen wir auf den Tabellenfünften aus Nord Edemissen. Anpfiff ist um 17 Uhr.
Dein Kommentar
Alle Kommentare werden von uns überprüft bevor diese veröffentlicht werden!
Name:
E-Mail:
Homepage:
Sicherheitscode eingeben
Sicherheitscode
IP-Adresse: 54.221.75.115
[EMAIL=you@yoursite.com]My email address[/EMAIL]
[EMAIL]you@yoursite.com[/EMAIL]
[URL=http://yoursite.com]My website[/URL]
[URL]http://yoursite.com[/URL]
[IMG]http://yoursite.com/image.jpg[IMG]
[LIST=a][*]point 1[/*][*]point 2[/*][/LIST]
[LIST=1][*]point 1[/*][*]point 2[/*][/LIST]
[QUOTE=Nickname]Quote[/QUOTE]
[QUOTE]Quote[/QUOTE]
[TOGGLE=Read more]Full Text[/TOGGLE]
Optionen: • HTML ist AUS • BBCode ist AN • Smilies sind AN

 

Galerien

lgo

Start

Teams 18/19

Ergebnisse 18/19

Bilder

Sonstiges