register













Hygienekonzept für Heimspiele der SG SpanBill

Damen
  gegen Northeimer HC III
  am 14.11.2021 um 15:00 Uhr
  in Bovenden [IGS] 
  Liga: VR Regionsliga F
  gegen VSSG Sudershausen
  am 20.11.2021 um 18:30 Uhr
  in Nörten-Hardb. (SH II) 
  Liga: VR Regionsliga F
  gegen MTV Geismar IV
  am 28.11.2021 um 16:30 Uhr
  in Bovenden [IGS] 
  Liga: VR Regionsliga F
weibliche E-Jgd
  gegen SV Einheit Worbis
  am 07.11.2021 um 11:30 Uhr
  in Bovenden [IGS] 
  Liga: VR Regionsliga wE
  gegen HSG Oha
  am 13.11.2021 um 12:30 Uhr
  in Herzberg 
  Liga: VR Regionsliga wE
  gegen MTV Moringen
  am 28.11.2021 um 10:45 Uhr
  in Bovenden [IGS] 
  Liga: VR Regionsliga wE
Minis
...

Neuigkeiten


1. Herren
- SpanBill unterliegt Uslar deutlich -
geschrieben am 05.10.2021 um 16:47 Uhr | hochgeladen von Peter L.
SG Spanbeck/Billingshausen - HSG Schoningen/Uslar/Wiensen 18:28 (9:16)

Spielbericht: Im zweiten Spiel in der neuen Saison der Landesliga Süd (HVN) gab es die erste Niederlage für die SG Spanbeck/Billingshausen. Gegen die Aufstiegsaspiranten aus Uslar war man am Ende chancenlos.
Das Spiel begann mit einem hohem Tempo auf beiden Seiten. Bereits nach gut vier Minuten stand es schon 3:3. Dann setzten sich die Gäste mit einem 6:1 Lauf ab und die SG lag nach 14 Minuten mit 4:9 hinten. Die SG kam beim 8:11 nochmals auf drei Tore heran, aber ein weiterer 5:1 Lauf der HSG kurz vor der Halbzeit, brachte die Heimsieben auf die Verliererstraße. 9:16 Stand es zur Halbzeit aus Sicht der SG SpanBill. An diesem Tage fehlten der SG, unter dem Strich, die Mittel um für die Überraschung zu sorgen.
Nach der Halbzeitbesprechung wollte die SG zwar noch einiges geraderücken, doch mehr als auf 5 Tore, kurz nach dem Pausentee, konnten sie nicht mehr verkürzen. Immer wieder lief die SG der ersten oder zweiten Welle der Uslarer hinterher. Spätestens in der 50 Minute beim Zwischenergebnis von 14:23 war die Begegnung entschieden. „Zu viele technische Fehler und schwache Abschlüsse spielten den Gästen in die Karten. So konnten wir Uslar nie ernsthaft in Bedrängnis bringen. Doch ich kann meiner Mannschaft nicht vorwerfen, nicht alles versucht zu haben!“, ließ der SG-Trainer verlauten. So trennte man sich am Ende mit einer, etwas zu hohen, aber verdienten 18:28 Niederlage.

Es spielten: Peter Lehmann (1.-23.; 46.-60. Min.), Phil Gelhard (23.-46.) – Marcel Neumann, Andreas Badenhop (7), Raphael Pleßmann (2/1), Leon Stiller (1), Simon Schmidt (1), Tobias Baule, Nico Brandt (4), Niklas Fricke (1), Jannick Jenne, Philipp Rosenhagen, Marius Schröder (2)

Dein Kommentar
Alle Kommentare werden von uns überprüft bevor diese veröffentlicht werden!
Name:
E-Mail:
Homepage:
Sicherheitscode eingeben
Sicherheitscode
IP-Adresse: 35.172.217.174
[EMAIL=you@yoursite.com]My email address[/EMAIL]
[EMAIL]you@yoursite.com[/EMAIL]
[URL=http://yoursite.com]My website[/URL]
[URL]http://yoursite.com[/URL]
[IMG]http://yoursite.com/image.jpg[IMG]
[LIST=a][*]point 1[/*][*]point 2[/*][/LIST]
[LIST=1][*]point 1[/*][*]point 2[/*][/LIST]
[QUOTE=Nickname]Quote[/QUOTE]
[QUOTE]Quote[/QUOTE]
[TOGGLE=Read more]Full Text[/TOGGLE]
Optionen: • HTML ist AUS • BBCode ist AN • Smilies sind AN

 

Galerien

lgo

Start

Teams 21/22

Ergebnisse 21/22

Bilder

Sonstiges