register











unsere nächsten Spiele

2. Herren
Damen
wA-Jugend
...

Ergebnis-Einzelheiten



wA-Jugend vs HSG Rhumetal
15 : 23
(7:8)
Datum: 19.04.2016 Ort: Katlenburg [Burgberg-SH] Liga: RL wJB 2015/16
Vorbericht:
Spielbericht:
Mädels mit Auswärtsniederlage

Im ersten Nachholspiel gegen die HSG Rhumetal musste sich der Damennachwuchs der SG mit 23:15 geschlagen geben. Der Unterschied der Zähler, die beim Schlusspfiff auf der Anzeigetafel standen, ist jedoch deutlicher als der Leistungsunterschied der beiden Teams. Die erste Halbzeit verlief durchweg ausgeglichen (2:2, 4:4, 6:6). Die SG zeigte besonderen Mut, indem sie nicht wie gewohnt aus defensiver Formation den Ball sicherte, sondern bei Ballgewinn postwendend ins Tempospiel überging. Dieses wurde meist bis zum entscheidenden letzten Pass gut vorgetragen, dann aber zu unüberlegt abgeschlossen. Daher führten zum Pausentee nicht wir, sondern die Gastgeber.
Kurz nach der Anfangsphase des zweiten Durchgangs wurde die Partie entschieden, weil Span Bill kurzzeitig nichts mehr gelang. Hinten fehlte die Ordnung und rechtzeitige Präsenz gegen die robusten Rhumetaler und nach vorn spielten wir oft zu hektisch, sodass Ballverluste zu Gegenstoßtoren des Gegners führten. Bei 14:12 (ca. 35min) schafften die keinesfalls wie ein Tabellenschlusslicht auftretenden Rhumetaler daher einen Sieben-Tore-Lauf zum 21:12. Die SG Mädels zeigten aber immer wieder was in ihnen steckt, stellten die Fehler ab und zwangen ihre Kontrahenten zu Fehlpässen, um selbst schnell zu kontern. Kleinigkeiten brachten an diesem Tag das Ergebnis von 23:15 hervor. Wenige sicherer ausgespielte Tempogegenstöße in den richtigen Momenten hätten einen wesentlich engeren Ausgang herbeigeführt. Im letzten Aufeinandertreffen dieser Saison am 4.5. spielt die SG wieder zu Hause. Nach einem 16:13-Erfolg und der Niederlage am Dienstag ist nun alles offen für dieses Duell zweier durchaus ebenbürtiger Mannschaften.
Wir freuen uns, dass Carolin Linnemann nach langer Verletzungspause wieder dabei war und nun wieder voll einsatzfähig ist! Leider hat sich unsere Torfrau Neele Klinkermann, die sich immer wieder als starker Rückhalt bewiesen hatte, das Knie verdreht und wird erst einmal aussetzen müssen. Wir drücken die Daumen, dass sie schnellstmöglich wieder gesund ist!

Urs Dettmar

Spielerinnen und Tore SG: Neele Klinkermann (TW), Dorothee Kass, Tabea Röske (2), Isabel Linnemann (4/2), Michelle Quentin (1), Carolin Linnemann (2), Diana Quentin, Judith Ningel (4)
Dein Kommentar
Alle Kommentare werden von uns überprüft bevor diese veröffentlicht werden!
Name:
E-Mail:
Homepage:
Sicherheitscode eingeben
Sicherheitscode
IP-Adresse: 54.196.38.114
[EMAIL=you@yoursite.com]My email address[/EMAIL]
[EMAIL]you@yoursite.com[/EMAIL]
[URL=http://yoursite.com]My website[/URL]
[URL]http://yoursite.com[/URL]
[IMG]http://yoursite.com/image.jpg[IMG]
[LIST=a][*]point 1[/*][*]point 2[/*][/LIST]
[LIST=1][*]point 1[/*][*]point 2[/*][/LIST]
[QUOTE=Nickname]Quote[/QUOTE]
[QUOTE]Quote[/QUOTE]
[TOGGLE=Read more]Full Text[/TOGGLE]
Optionen: • HTML ist AUS • BBCode ist AN • Smilies sind AN

 

Galerien

lgo

Start

Teams 18/19

Ergebnisse 18/19

Bilder

Sonstiges