register











unsere nächsten Spiele

2. Herren
Damen
wA-Jugend
...

Ergebnis-Einzelheiten



wA-Jugend vs Northeimer HC
20 : 22
(12:14)
Datum: 23.10.2016 Ort: Bovenden Liga: RL wJB 2016/17
Vorbericht:
Spielbericht:
B-Jgd. spielt gegen Titelanwärter auf Augenhöhe !

Am Sonntagnachmittag traf unsere weibl. B-Jgd. auf den Northeimer HC. Weiterhin mussten unsere Mädels ohne ihre Torfrau Neele antreten, ansonsten waren aber alle Spielerinnen an Bord. Neele wurde durch 2 Feldspielerinnen vertreten, Isi und Jana machten ihre Sache gut.
Northeim zählt zu den stärksten Teams der Liga und hat sicher den Titel im Visier. Aber auch unsere SG-Mädels sind gut drauf und so entwickelte sich von Beginn an ein gutes B-Jgd. Spiel auf Augenhöhe. Beide Teams spielten aus der Abwehr über die 2.Welle mit Tempo nach vorne. In unserer Abwehr wurde nicht immer gut genug verschoben oder die Rückraumschützen der Gäste zu spät gestört. So dass wir in der 1. Hälfte den ein oder anderen Gegentreffer zu viel kassierten. Dafür lief es im Angriff von Beginn an richtig gut. Unsere Mädels spielt schnell nach vorne und spielten ihre Aktion mit viel Zug zum Tor. Ob im Eins gegen Eins oder aus guten Kreuzungen heraus gelangen immer wieder sehenswerte Treffer. Über 3:3, 6:8 verlief die Partie bis zum Pausenstand von 12:14 sehr ausgeglichen. Unsere Mannschaft hatte längst registriert dass die Überraschung möglich ist. Entsprechend motiviert gingen sie dann auch in die 2. Hälfte. Die Abwehr stand inzwischen stabiler und im Angriff war es schön anzusehen dass unsere Mannschaft auf verschiedene Deckungsvarianten der Gäste immer wieder Lösungen hatte. Es bieb bis zum 16:18 beim 2 Tore Abstand. Dann haben wir 2x die Möglichkeit einen Tempogegenstoß aufzubauen, können diesen aber nicht sauber zu Ende abschließen. Und bekommen jeweils einen Gegentreffer. So wuchs der Abstand 9 Minuten vor dem Ende auf 5 Treffer (16:21). Wer nun dachte die Mädels lassen die Köpfe hängen, wurde eines besseren belehrt. Die Mannschaft packte nun endgültig ihr Kämpferherz aus. Zwang Northeim durch konsequente Abwehrarbeit zu schwächeren Abschlüssen und Fehlern. Dies konnten die SG-Mädles nutzen um Treffer für Treffer aufzuholen. 2 Minuten vor dem Ende hatten sie auf 19:21 verkürzt. Auch wenn die Wende ausblieb, beim 20:22 ertönte der Abpfiff, gebührt der Mannschaft ein großes Lob ! Sie hat mit einer tollen Teamleistung gezeigt, dass sie zur Zeit in der Lage ist gegen ein Top Team auf Augenhöhe zu spielen.

Es spielten: Isabel Linnemann (TW/1), Jana Bührmann (TW/1), Tabea Roeske(3), Michelle Quentin, Carolin Linnemann (3/2), Dorothee Kass (2), Lea Dehn (4), Emelie Schulze (6/1),
Judith Ningel
Dein Kommentar
Alle Kommentare werden von uns überprüft bevor diese veröffentlicht werden!
Name:
E-Mail:
Homepage:
Sicherheitscode eingeben
Sicherheitscode
IP-Adresse: 54.167.230.68
[EMAIL=you@yoursite.com]My email address[/EMAIL]
[EMAIL]you@yoursite.com[/EMAIL]
[URL=http://yoursite.com]My website[/URL]
[URL]http://yoursite.com[/URL]
[IMG]http://yoursite.com/image.jpg[IMG]
[LIST=a][*]point 1[/*][*]point 2[/*][/LIST]
[LIST=1][*]point 1[/*][*]point 2[/*][/LIST]
[QUOTE=Nickname]Quote[/QUOTE]
[QUOTE]Quote[/QUOTE]
[TOGGLE=Read more]Full Text[/TOGGLE]
Optionen: • HTML ist AUS • BBCode ist AN • Smilies sind AN

 

Galerien

lgo

Start

Teams 18/19

Ergebnisse 18/19

Bilder

Sonstiges