register











unsere nächsten Spiele

2. Herren
Damen
Minis
...

Ergebnis-Einzelheiten



2. Herren vs SV Einheit Worbis
26 : 25
(14:11)
Datum: 26.11.2017 Ort: Bovenden Liga: RK 2017/18
Vorbericht:
Spielbericht:
SG schiebt sich auf den 4. Platz
Mit zwei heftigen Pleiten im Nacken empfing die 2. Herren der SG am späten Sonntagabend (19.00Uhr) die Einheit Worbis II. Die letzten beiden Partien wurden gegen die Gäste verloren (24:27 & 21:35). Das wollte man wieder gut machen. Mit fast voller Mannschaft ging es dann also los.

Nach knapp 2 Minuten erzielte Marcel Pusecker, mit einem tollen Tor ins kurze Eck, die 1:0 Führung. Diese gab die SG auch über die gesamte Spielzeit nicht wieder ab. Zum einen lag es an der konsequenten Chancenverwertung. Zum einen an einem glänzend aufgelegten SG-Keepercrazy. Etliche freie Würfe der Gastgeber konnte er entschärfen. Darunter insgesamt 3 Siebenmeter (von 6).

Die Heimsieben ackerte im Angriff und ließ sich auch nicht vom Unterzahlspiel davon abhalten Tore zu machen. So gelang es zwischendurch bis auf 11:5 davon zu ziehen (19. Minute). Erst eine Auszeit von Worbis brachte einen kleinen Knick ins Spiel. Das Trainerdou Schröder und Deschner sahen dann in der 24. Minute ebenfalls Klärungsbedarf und nahmen beim 12:9 zum richtigen Zeitpunkt das Team-Time-Out. Und Marcel Gremmes, der überragend spielte, erzielte kurz vor der Pause das wichtige 14:11.

Aus den Berichten der Gäste geht hervor, dass sie die zweite Halbzeit immer besser gestalteten, als die erste. Also war die SG gewarnt. Mit viel Konzentration im Angriff schien man sich in einen Rausch zu spielen. Mit einem 4:0 Lauf stellte man die Weichen endgültig auf Sieg (42. Minute / 20:13). Die Gäste waren von Lehmann so entnervt und setzten nun sogar die Siebenmeter per Heber an die Latte!

Doch in der Schlussviertelstunde sollte es nochmal eng werden. Denn Siegessicher fuhr man nun 2 Gänge zurück und ließ die Gäste rankommen. Worbis kam Tor um Tor näher. Die offene Deckung der Gäste setzte der SG immer weiter zu. Aber die Heimsieben konnte immer wieder Nadelstiche setzen und das ein um andere Mal einnetzen. Simon Schmidt machte dann mit seinem 8. Tor (59:06 Min. 26:23) endgültig den Deckel drauf. Zwar gelang den Gästen noch das Anschlusstor, doch 4 Sekunden reichten dann zum Glück für die SG noch zum Triumph.

Am Ende waren sich alle einig. Verdienter Sieg! Von drückender Überlegenheit wie im Bericht der Einheit zu lesen, war nun wirklich nichts zu spüren. Wir haben halt einfach unsere Chancen genutzt! Und das die letzten 15 Minuten so eng wurden…., nun ja, wir haben alle das Derby am Tag zuvor (BVB vs. S04) gesehen :-D. Aber wir waren clever genug, die Punkte bei uns zu behalten!

Es spielten:
Peter Lehmann (TW) – Björn Ente, Simon Schmidt (8), Kevin-Patrick Theil, Tobias Baule (3), Marcel Gremems (7), Mike Thiele, Jürgen Cohrs (2), Marcel Neumann (2), Mark-Robin Kaupert (2), Marcel Pusecker (2), Eike Winkler
Dein Kommentar
Alle Kommentare werden von uns überprüft bevor diese veröffentlicht werden!
Name:
E-Mail:
Homepage:
Sicherheitscode eingeben
Sicherheitscode
IP-Adresse: 34.235.143.190
[EMAIL=you@yoursite.com]My email address[/EMAIL]
[EMAIL]you@yoursite.com[/EMAIL]
[URL=http://yoursite.com]My website[/URL]
[URL]http://yoursite.com[/URL]
[IMG]http://yoursite.com/image.jpg[IMG]
[LIST=a][*]point 1[/*][*]point 2[/*][/LIST]
[LIST=1][*]point 1[/*][*]point 2[/*][/LIST]
[QUOTE=Nickname]Quote[/QUOTE]
[QUOTE]Quote[/QUOTE]
[TOGGLE=Read more]Full Text[/TOGGLE]
Optionen: • HTML ist AUS • BBCode ist AN • Smilies sind AN

 

Galerien

lgo

Start

Teams 18/19

Ergebnisse 18/19

Bilder

Sonstiges