register











unsere nächsten Spiele

2. Herren
Damen
wA-Jugend
...

Ergebnis-Einzelheiten



wA-Jugend vs JSG Bördehandball-Ost
21 : 21
(13:11)
Datum: 21.02.2018 Ort: 31174 Schellerten Liga: ROL Süd wAJ 2017/18
Vorbericht:
Spielbericht:
Hart umkämpftes Unentschieden in Dingelbe

Regionsoberliga Süd, weibliche A-Jugend, JSG Bördehandball-Ost – SG Spanbeck Billingshausen Halbzeitstand 11:13, Endstand 21:21

Das Hinspiel gegen die JSG Bördehandball-Ost konnte die SG in einem tollen Heimspiel mit fünf Zählern für sich entscheiden. Beim Rückspiel am Mittwochabend in Dingelbe mussten wir uns mit einem Remis zufrieden geben. In einer durchweg ausgeglichenen Partie hatten unsere Mädels immer wieder knapp die Nase vorn (3:5, 8:9, 9:11). Den Grundstein dafür legten sie durch beherztes Abwehrverhalten, womit sie die Leistungsträger des Gegners nicht zur Entfaltung kommen ließen. Im Spiel nach vorn räumten wir oftmals gut ab, ließen aber leider deutlich zu viele klare Torchancen liegen. Die klasse Einstellung, sich dadurch nicht beunruhigen zu lassen, verhalf den Mädels zur 11:13 Halbzeitführung. Besonders sehenswert in Hälfte eins war ein schöner Treffer von Delaine Wittek, die mit viel Tempo über die Linksaußenposition kam und den Ball unter die Latte ins Netz beförderte.
Der zweite Durchgang war an Spannung und Aufregung kaum zu übertreffen. Mit der weiterhin kompakten Defensivleistung und einer immer stärker werdenden Neele Klinkermann im Tor behielten die SG-Mädels das Spiel im Griff und bauten die Führung über 11:14 und 14:18 bis auf 15:20 (40. Minute) aus. Doch Börde hatte noch ein As im Ärmel: sie wechselten eine starke Spielerin ein, die scheinbar gerade erst eingetroffen war und uns nochmals vor neue Aufgaben stellte. Je enger die Partie wurde, desto mehr stieg der Druck. Uns ging die Ruhe und Übersicht verloren, die uns zuvor noch zur Führung verholfen hatte. Technische Fehler führten zu einem Fünf-Tore-Lauf der Heimsieben, der auch durch das Team-Time-Out der SG (48. Minute) nicht unterbrochen wurde. So stand es in der 52. Spielminute 20:20. Doch, wie wir die Mädels kennen, holten sie weiterhin alles aus sich heraus und zeigten großen Siegeswillen – allen voran Neele Klinkermann, die in den letzten sieben Minuten das Tor zumauerte, mehrere Konter und zwei Siebenmeter parierte und uns schlussendlich einen Punkt festhielt! Die Ruhe kam dennoch nicht zurück in unser Spiel: Ballverlust 20 Sekunden vor Schluss, Ausgleich 4 Sekunden vor Schluss. Die Mädels hätten hier einen Sieg verdient gehabt! Die Erfahrung aus diesem Spiel nutzen wir nun, um im Endspurt der Saison den maximalen Erfolg zu erzielen.
Am Samstag wird unsere englische Woche mit einem echten Topspiel abgeschlossen: Die SG-Mädels sind Tabellenführer und empfangen den punktgleichen Zweitplatzierten aus Söhre!

Spielerinnen und Torschützen SG: Neele Klinkermann (TW), Tabea Röske (1), Delaine Wittek (1), Emelie Schulze (4), Lea Dehn, Caroline Linnemann (7/2), Dorothee Kass (3), Jana Bührmann, Katinka Kiuntke, Isabel Linnemann (5/1)
Dein Kommentar
Alle Kommentare werden von uns überprüft bevor diese veröffentlicht werden!
Name:
E-Mail:
Homepage:
Sicherheitscode eingeben
Sicherheitscode
IP-Adresse: 54.196.38.114
[EMAIL=you@yoursite.com]My email address[/EMAIL]
[EMAIL]you@yoursite.com[/EMAIL]
[URL=http://yoursite.com]My website[/URL]
[URL]http://yoursite.com[/URL]
[IMG]http://yoursite.com/image.jpg[IMG]
[LIST=a][*]point 1[/*][*]point 2[/*][/LIST]
[LIST=1][*]point 1[/*][*]point 2[/*][/LIST]
[QUOTE=Nickname]Quote[/QUOTE]
[QUOTE]Quote[/QUOTE]
[TOGGLE=Read more]Full Text[/TOGGLE]
Optionen: • HTML ist AUS • BBCode ist AN • Smilies sind AN

 

Galerien

lgo

Start

Teams 18/19

Ergebnisse 18/19

Bilder

Sonstiges