register











unsere nächsten Spiele

2. Herren
Damen
Minis
...

Ergebnis-Einzelheiten



2. Herren vs Dasseler SC
30 : 28
(9:13)
Datum: 13.02.2019 Ort: Liga: Regionsklasse
Vorbericht:
Spielbericht:
Dasseler SC - SG Spanbeck/Billingshausen II 28:30 (13:9)

Am vergangenen Samstagabend traten wir Auswärts beim Dasseler SC an. Aus dem Hinspiel hatten wir aufgrund einer starken Aufholjagd und daher glücklichen Punkteteilung (27:27) also noch eine Rechnung offen. Verzichten mussten wir krankheitsbedingt auf Rechtsausßen Marcel G. und Offensivallrounder Tobi (verletzt).

Den 1. Treffer des Spiels erzielte Dassel, welchen wir promt in eine 1:2-Gästeführung ummünzen konnten. Dies sollte allerdings fast bis Spielende unsere letzte Führung bleiben....Dassel zog im Verlaufe der 1. Halbzeit leicht davon und erarbeitete sich bis zur 15. Minute einen 4-Tore-Vorsprung (8:4). Leider verlief unser Angriffsspiel weiterhin nur sehr schleppend, sodass Dassel in der 25. Minute bereits auf 6 Tore (2:6) davongezogen war. Bis zur Halbzeit gelang uns nurnoch ein wenig Ergebniskosmetik und es ging mit einem Spielstand von 13:9 in die Halbzeitpause.

Zu Beginn der 2. Halbzeit erwischten wir einen guten Start und kamen bis zur 35. Minute wieder auf 15:13 heran, doch Dassel gelang es im weiteren Spielverlauf immer wieder den Abstand konstant zwischen 2-4 Toren Abstand halten. Durch die Hereinnahme von Jürgen (erzielte alle sein 8 Treffer in der 2. Halbzeit) der immer wieder gekonnt von Andi in Szene gesetzt wurde, konnten wir unser Angriffsspiel deutlich variabler gestalten. Auch Mittelmann Simon fand nach Behandlung seiner Fingerblessur durch die medizinische Abteilung in der Halbzeitpause nun deutlich besser ins Spiel. So gelang es uns, das Spiel weiterhin lange offen zu halten (40. 19:16, 46. 22:19, 52. 25:23). Die letzten 8 Minuten waren angebrochen und den Zuschauern erlebten plötzlich ein komplett anderes Spiel..... Aus einer bombensicheren Abwehr heraus (bei dem jeder für den Anderen kämpfte) und einer starken Torhüterleistung, starteten wir einen 5-0-Lauf und drehten das Spiel zu einer 25:28-Führung in der 58. Minute und bogen damit auf die Siegerstraße ein. Euphorisiert spielten wir (trotz der letzten 2. Minuten in Unterzahl) die Partie clever zu Ende und Jürgen erzielte quasi mit der Schlusssirene den umjubelten Treffer zum Endstand von 28:30.

Vielen Dank auch an die mitgereisten Fans und Spielerfrauen für die Unterstützung von der Tribüne.

Durch eine tolle Moral der gesamten Mannschaft, die trotz 55-minütigem Rückstands nie aufgab, fuhren wir letztlich verdient die nächsten 2 Punkte ein und sorgten damit bereits jetzt, bei noch 6 ausstehenden Saisonsspielen, für die erfolgreichste Saison der 2. Herren in den letzten 5 Jahren.


Aufstellung und Torschützen:
Peter Lehmann, Marcel Pusecker (beide TW), Björn Ente, Simon Schmidt(6), Kevin Theil, Björn Garbode, Timo Baule, Jürgen Cohrs (8), Philipp Rosenhagen (1), Mark-Robin Kaupert (4), Andreas Badenhop (11/5)

Dein Kommentar
Alle Kommentare werden von uns überprüft bevor diese veröffentlicht werden!
Name:
E-Mail:
Homepage:
Sicherheitscode eingeben
Sicherheitscode
IP-Adresse: 34.235.143.190
[EMAIL=you@yoursite.com]My email address[/EMAIL]
[EMAIL]you@yoursite.com[/EMAIL]
[URL=http://yoursite.com]My website[/URL]
[URL]http://yoursite.com[/URL]
[IMG]http://yoursite.com/image.jpg[IMG]
[LIST=a][*]point 1[/*][*]point 2[/*][/LIST]
[LIST=1][*]point 1[/*][*]point 2[/*][/LIST]
[QUOTE=Nickname]Quote[/QUOTE]
[QUOTE]Quote[/QUOTE]
[TOGGLE=Read more]Full Text[/TOGGLE]
Optionen: • HTML ist AUS • BBCode ist AN • Smilies sind AN

 

Galerien

lgo

Start

Teams 18/19

Ergebnisse 18/19

Bilder

Sonstiges