register












Kommende Spiele

Damen
weibliche D-Jgd
weibliche E-Jgd
Minis

Ergebnis-Einzelheiten



1. Herren vs MTV Groß Lafferde II
25 : 28
(13:15)
Datum: 27.11.2021 Ort: Ilsede (OT Gr. Lafferde) Liga: LL Süd 2021/22
Vorbericht:
Spielbericht:
MTV Groß Lafferde II - SG Spanbeck/Billiingshausen 28:25 (15:13)

Spielbericht: Zu später Stunde reiste die ersatzgeschwächte Mannschaft von SG-Trainer Thorsten Dehn ins knapp 90 Kilometer entfernte Groß Lafferde (Ilsede). Dort wartete die heimstarke Verbandsligareserve von Trainer Eckhard Meyer. Um 19.00 Uhr wurde die Begegnung zwischen dem MTV Groß Lafferde II und der SG Spanbeck/Billingshausen angepfiffen.

Die Gäste aus Spanbeck/Billingshausen gingen gleich mit dem ersten Angriff durch Leon Stiller (2) mit 1:0 in Führung. Es war die erste und letzte Führung. Für die nächsten sieben Minuten waren nur noch die Gastgeber erfolgreich. Viermal versenkten sie den Ball im Netz, ehe Johannes Deschner (5/2) den zweiten Gästetreffer erzielte. Den Start in das Spiel hatte sich die SG sicher anders vorgestellt. Die rechte Abwehrseite hatte anfangs Probleme und musste sich erst finden. Mit dem 1:4 nach sechs Minuten wurde die SG nun allmählich wach. Nico Brandt (4) tankte sich zweimal sehenswert durch die MTV-Abwehr und verkürzte auf 4:5. Die SpanBiller liefen dennoch immer einem Rückstand hinterher, der zwischendurch drei Tore betrug (10:7, 20.). Immer wieder kämpfte man sich an die Heimsieben ran (13:12, 28.) und ließ sich nicht abschütteln. Zur Pause ging die SG mit einem 13:15 Rückstand in die Kabine.

Nachdem Pausentee konnte Kapitän Raphael Pleßmann mit je einem Siebenmeter den Anschluss (14:15 ; 15:16) herstellen. Doch leider glückte Anfangs der zweite Hälfte in der Offensive nicht all zu viel. So konnte die Heimsieben ein ums andere Mal in den Tempogegenstoß gehen und einfache Tore erzielen. Zwei ausgelassene Siebenmeterchancen binnen einer Minute taten ihr Übriges. So geriet die SG Spanbeck/Billingshausen nach 39 gespielten Minuten mit 5 Toren ins Hintertreffen (16:21).
Fortan zeigte man aber sein wahres Gesicht. Angetrieben von Andreas Badenhop, der drei seiner 6 Treffer in den letzten 20 Minuten erzielte, steckte die SG nicht auf und kämpfte sich bis auf 2 Tore heran. Vom 18:23 (44.) gelang es den Gästen mit einem kleinen 4:1 Lauf sich auf 22:24 heranzuarbeiten. Das kostete natürlich auch viel Kraft und man merkte, dass wichtige Wechseloptionen wie Simon Schmidt (18 Saisontore) & Marius Schröder (23) fehlten. „Insbesondere in der Schlussphase, hätte uns das sehr geholfen“, resümierte SG-Coach Thorsten Dehn. „Dennoch muss ich sagen, war es von der Einstellung her, das beste Auswärtsspiel bislang. Meine Mannschaft hat nie aufgegeben!“, sprach er ein dickes Lob für die Moral des Teams aus. Leider konnte sich die SG nicht belohnen. Die Kräfte schwanden zunehmend und die Fehlerquote stieg an. So trat das blaue/gelbe Team die späte Heimreise mit einer 25:28 Niederlage im Gepäck an.

Ausblick: Am heutigen Abend (Montag 29.11.21) treffen sich alle Vereine auf HVN-Ebene um die weitere Vorgehensweise zu besprechen. Wie einige schon mitbekommen haben, wurde auf Regionseben (z.B. Handballregion Süd-Niedersachsen) der Spielbetrieb bis zum 31.1.2022 unterbrochen. Der Ausgang dieser Online-Video-Konferenz ist ungewiss, doch eine gewisse Tendenz lässt sich bereits jetzt, anhand der Entscheidung der Regionen, erahnen.

Die SG-Herren sind durch die dritte Niederlage in Folge auf einen Abstiegsplatz abgerutscht. Dies ist bedingt durch die Darstellung der Tabelle. Nach Abschluss aller Spiele, gilt der direkte Vergleich. Aktuell hat die SG gegen dem MTV Geismar da noch die Nase vorn. Aber dennoch, ist die Situation nicht einfach. Und um von den Abstiegsrängen wegzukommen, muss dringend gepunktet werden. Insbesondere gegen die direkte Konkurrenz. Ob und wann die nächsten Spiele stattfinden, werden ihr schnellstmöglich hier erfahren!

Es spielten: Peter Lehmann (2. Halbzeit), Phil Gelhard (1. Halbzeit) – Marcel Neumann (1), Andreas Badenhop (6), Timo Baule (3), Raphael Pleßmann (3/2), Leon Stiller (2), Nico Brandt (4), Niklas Fricke (1), Johannes Deschner (5/2), Philipp Rosenhagen

Dein Kommentar
Alle Kommentare werden von uns überprüft bevor diese veröffentlicht werden!
Name:
E-Mail:
Homepage:
Sicherheitscode eingeben
Sicherheitscode
IP-Adresse: 44.222.64.76
[EMAIL=you@yoursite.com]My email address[/EMAIL]
[EMAIL]you@yoursite.com[/EMAIL]
[URL=http://yoursite.com]My website[/URL]
[URL]http://yoursite.com[/URL]
[IMG]http://yoursite.com/image.jpg[IMG]
[LIST=a][*]point 1[/*][*]point 2[/*][/LIST]
[LIST=1][*]point 1[/*][*]point 2[/*][/LIST]
[QUOTE=Nickname]Quote[/QUOTE]
[QUOTE]Quote[/QUOTE]
[TOGGLE=Read more]Full Text[/TOGGLE]
Optionen: • HTML ist AUS • BBCode ist AN • Smilies sind AN

 

Galerien

lgo

Start

Teams 23/24

Ergebnisse 23/24

Bilder

Sonstiges