register











unsere nächsten Spiele

2. Herren
Damen
Minis
...

Ergebnis-Einzelheiten



2. Herren vs TSV BW Adelebsen
28 : 23
(15:11)
Datum: 16.02.2019 Ort: Bovenden (IGS) Liga: Regionsklasse
Vorbericht:
Spielbericht:
Zweite Herren hat einen Lauf
Am Samstagnachmittag empfing die SG Spanbeck/Billingshausen II den TSV BW Adelebsen.
Das Hinspiel ging knapp mit 22:25 verloren. Also hatte die SG-Reserve noch etwas gut zu machen.
Der Kader war trotz einiger Verletzten und privat verhinderten gut gefüllt. Motiviert und konzentriert machten sich die SG-Spieler warm und bereiteten sich auf ein schweres Spiel vor.

Bis zur 20. Minuten war es auch das erwartet schwere Spiel. Adelebsen stellte eine gute Abwehr und die Heimsieben suchte in der Abwehr noch nach der Tagesform. Sie rannten ständig einen ein oder zwei Tore Rückstand hinterher. Erst eine Auszeit, beim Spielstand von 8:9, in der besagten 20. Minute brachte die SG auf die Erfolgsspur. Es wurde daran erinnert, wie die letzten 7 Minuten im Auswärtsspiel gegen Dassel verlaufen sind. Daran solle man doch endlich anknüpfen. Heißt: In der Abwehr ordentlich schieben und zupacken und im Angriff den Ball mit mehr Druck und Geschwindigkeit aufs Tor bringen.
Dies schien Wirkung zu haben. Tobias Baule, der nach seiner Verletzung wieder zum Aufgebot gehörte und Simon Schmidt dreht binnen 30 Sekunden das Spiel und die SG ging das erste Mal in Führung. Zwar konnte Adelebsen noch zwei Mal ausgleichen, doch als Andreas Badenhop mit einem lupenreinen Hattrick den ersten 3-Tore Vorsprung rausholte, ging es für die Heimmannschaft endlich auf die Siegerstraße. Simon erzielte noch den Treffer zum 15:11, mit dem es dann in die Halbzeit ging.

Und die SG kam hellwach aus der Pause zurück. Doppelschlag von Tobias Baule und Marcel Gremmes und stand schon 17:11. Die SG erzielte viele einfache Treffer von allen Positionen und die Abwehr stand bombensicher. Es wurde beherzt, aber fair zugepackt. Es wurde geblockt. Und wenn doch mal was durchkam, tja, dann stand da noch ein gut aufgelegter SG-Keeper.
Die Gäste kamen zwar nochmal auf 4 Tore ran, doch Lehmann vernagelte sein Tor nahezu und der Angriff erzielte Tor um Tor. So stand es dann vier Minuten vor dem Ende 28:20 für die Heimsieben und die Messe war gelesen. Nochmal kurze Auszeit um die Formation zu ändern und nun bekamen alle Spieler, die sonst nicht so viel Spielzeit bekommen, die Chance sich zu beweisen.
Hat zwar nicht ganz so gut geklappt, Adelebsen konnte durch Tempogegenstöße noch etwas Ergebniskosmetik betreiben, aber dennoch hatten alle natürlich ne Menge Spaß! Beim 28:23 wurde das Spiel vom guten Gespann aus Plesse-Hardenberg (A. Gloth / M. Helmstedt) abgepfiffen.

Das war ein astreiner Erfolg, den man sich vorher nicht so deutlich ausgemalt hat. Aber eine super Mannschaftsleistung, ab der 20. Min, wurde schlussendlich belohnt und was soll man sagen, die SG-Reserve ist nun in die Top3 gerutscht. Am kommenden Sonntag hat man die Chance, diese Spitzenposition zu festigen. Dazu muss ein Sieg gegen Plesse-Hardenberg IV her und der ist nicht unmöglich. Mit nun 3 Siegen in Folge geht man mit einer gehörigen Portion Selbstvertrauen in das Derby!

Es spielten: Peter Lehmann (TW) – Sebastian Schmidt, Simon Schmidt (6), Marcel Jung (2/1), Björn Garbode, Tobias Baule (6), Marcel Gremmes (4), Kevin-Patrick Theil, Jürgen Cohrs (2), Philipp Rosenhagen, Mark-Robin Kaupert (3), Andreas Badenhop (5)
Dein Kommentar
Alle Kommentare werden von uns überprüft bevor diese veröffentlicht werden!
Name:
E-Mail:
Homepage:
Sicherheitscode eingeben
Sicherheitscode
IP-Adresse: 34.235.143.190
[EMAIL=you@yoursite.com]My email address[/EMAIL]
[EMAIL]you@yoursite.com[/EMAIL]
[URL=http://yoursite.com]My website[/URL]
[URL]http://yoursite.com[/URL]
[IMG]http://yoursite.com/image.jpg[IMG]
[LIST=a][*]point 1[/*][*]point 2[/*][/LIST]
[LIST=1][*]point 1[/*][*]point 2[/*][/LIST]
[QUOTE=Nickname]Quote[/QUOTE]
[QUOTE]Quote[/QUOTE]
[TOGGLE=Read more]Full Text[/TOGGLE]
Optionen: • HTML ist AUS • BBCode ist AN • Smilies sind AN

 

Galerien

lgo

Start

Teams 18/19

Ergebnisse 18/19

Bilder

Sonstiges